Ortsbeirat Kernstadt

Für Sie vor Ort - Ihr Ortsbeirat Zierenberg

Der Ortsbeirat ist das kommunalpolitische parteiübergreifende Gremium, das Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, am nächsten steht. Hier finden Sie die Möglichkeit, einerseits Ihre Wünsche und Beschwerden vorzutragen, andererseits mit Anregungen und Gestaltungsvorschlägen einen wichtigen Beitrag zur künftigen Entwicklung der Kernstadt zu leisten. Für die zahlreichen Vereine gilt dies gleichermaßen.

Ortsbeiräte leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Bürgernähe und letztlich zu mehr Demokratie. Deshalb hat sich die SPD Zierenberg mit großer Energie und gegen Widerstände aus den übrigen im Stadtparlament vertretenen Parteien für die Bildung eines Ortsbeirats in der Kernstadt eingesetzt. Diesen im März 2016 erstmals zur Wahl stehenden Ortsbeirat möchten wir zu Sprachrohr und Interessenvertretung der Kernstadt mitsamt den ‚Kolonien‘ entwickeln.

Wir wollen Ihren Anliegen eine Stimme geben und haben ein starkes Team für Sie!


Kandidat(inn)en für den Ortsbeirat Zierenberg

Für den Ortsbeirat der Kernstadt stellen sich neun engagierte Frauen und Männer zur Wahl: Robert Göbel, Rüdiger Germeroth, Gabriele Dörner-Knöppel, Hans-Peter Schäfer, Ulrich Backofen, Armin Pfeiffer [v. links]. Auf dem Foto fehlen: Irmtraud von der Heid, Heinz Sieger und Mattias Ruchhöft.

 

Was wollen wir im Ortsbeirat für die Kernstadt erreichen?

u.a.

  • Bessere Zusammen­arbeit mit den ortsan­sässi­gen Vereinen, die unser Ge­mein­schaftsleben prägen; Erhalt attraktiver Sporteinrichtungen.
  • Förderung der Jugendarbeit in der Kernstadt.
  • Umgestaltung des Friedhofs und Erweiterung des Ange­bots durch Bereitstellung attraktiverer Urnen­gräber sowie Erweiterung der Friedhofshalle.
  • Erweiterung des Freizeitangebots in Zusammenarbeit mit dem Naturpark und dem Touristikverein und Verbesse­rung des Wander- und Radwegenetzes.
  • Belebung der Altstadt durch Vermittlung und Sanierung leer stehender Immobilien; Erhalt der Infrastruktur und Schaffung einer attraktiven Stadtmitte.
  • Erhalt des Zierenberger Freibads.
  • Den Weg zur energieeffizienten Stadt weitergehen Nutzung von Förderprogrammen zur umweltschonenden Energieversorgung insbesondere bei öffentlichen Gebäuden.

Ihre Stimme für unsere Kandidat(inn)en

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,
liebe Wählerinnen und Wähler,


am 6. März werden Sie erstmals den Ortsbeirat für die Kernstadt Zierenberg wählen. Sie haben dabei so viele Stimmen, wie Ortsbeiratsmitglieder zu wählen sind, in Zierenberg also 9 Stimmen.


Ausgewogene Kandidat(inn)enliste

Der Wahlvorgang ist nicht schwer, denn wir Sozialdemokraten haben auf unserer Liste Frauen und Männer aufgestellt, die ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen in den Ortsbeirat einbringen.
Sie brauchen also nur die SPD-Liste anzukreuzen. Damit haben Sie allen Kandidatinnen und Kandidaten unserer Liste je eine Stimme gegeben und Ihr Wahlrecht voll ausgeschöpft.
Sie können aber auch einzelnen Bewerberinnen und Bewerbern bis zu drei Stimmen geben. Insgesamt dürfen Sie für unseren Ortsbeirat aber nicht mehr als 9 Stimmen vergeben bzw. Kreuze machen. Damit Sie Ihr Stimmrecht voll ausschöpfen und keine Ungültigkeit riskieren, bitten wir Sie, die Liste der SPD – also Liste 2 – anzukreuzen.

Wir danken für Ihr Vertrauen!

 
 

Suchen

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 518793 -